Handhabungsschulung für destra®

Diese Handhabungsschulung erfordert die Bedienung der Software destra® in der Version 11 am Rechner. Im Seminar üben die Teilnehmer die Handhabung nach Anleitung des Dozenten direkt am Rechner.
  • Inhalt

    1. Tag
    • Übersicht der Menübänder
    • Einführung in den Projekt-Explorer
    • Dateneingabe und Datenmanagement
    • Grafische Analyse
    • Hypothesen-Tests
    • Einfache und mehrfache Regression
    • Logistische Regression und multivariate Regression
    • Einfache und mehrfache Varianzanalyse
    • Kovarianzanalyse und multivariate Varianzanalyse 
    2. Tag
    • Anlegen und Auswerten teilfaktorieller Pläne
    • Anlegen und Auswerten vollfaktorielle Pläne
    • Anlegen und Auswerten von Box-Behnken Plänen
    • Anlegen und Auswerten von Response Surface Plänen
    • Zuverlässigkeitsanalyse mit zensierten und unzensierten Daten
  • Zielgruppe

    Das Seminar wendet sich an Anwender des Softwareproduktes destra® in der Version 11, die sich mit der Handhabung der Module Regressions-/Varianzanalyse und Zuverlässigkeit vertraut machen möchten.

    Voraussetzungen: Die Kenntnis der statistischen Verfahren wird vorausgesetzt und nicht in diesem Seminar vermittelt!

  • Seminarziel

    Der Teilnehmer erlernt die Handhabung der Module Regressions-/Varianzanalyse und Zuverlässigkeitsanalyse mit dem Produkt destra®, Version 11.
    Darüber hinaus wird das Eingeben von Werten sowie der Import von Daten aus Excel vermittelt.
  • Organisatorisches

    Wir haben für dieses Seminarthema keine Termine und Veranstaltungsorte festgelegt, sondern werden diese immer zu Quartalsbeginn entsprechend dem aktuellen Bedarf planen. Bei Interesse sprechen oder schreiben Sie uns bitte an.

    Hard- und Software: Das Training erfolgt mit PC, der jedem Teilnehmer für das Training zur Verfügung gestellt wird. Es kann auch ein eigener Laptop mitgebracht werden. Die Software destra® wird für den Schulungszeitraum kostenlos zur Verfügung gestellt.

    Seminardauer: 2 Tage, jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

    Leistungsumfang und Teilnahmegebühr: Einschließlich Seminarunterlagen, gastrono­mischer Verpfle­gung und Teilnahmebestätigung 950,- EUR zzgl. MwSt.
    Für ein In-House-Training unterbreiten wir Ihnen gern ein Angebot.