eMMA Assembler ist ein Modul zur grafischen Analyse von virtuellen Zusammenbauten, das auf dem eMMA Analyst aufbaut. Es ermöglicht, die leistungsstarken Analysefähigkeiten des eMMA Analyst gleichzeitig auf mehrere Strukturen und virtuelle Verknüpfungsmerkmale anzuwenden.

mehr erfahren

eMMA Assembler ist ein Modul zur grafischen Analyse von virtuellen Zusammenbauten, das auf dem eMMA Analyst aufbaut. Es ermöglicht, die leistungsstarken Analysefähigkeiten des eMMA Analyst gleichzeitig auf mehrere Strukturen und virtuelle Verknüpfungsmerkmale anzuwenden. Einzelteile oder Zusammenbaustrukturen können mit Transformationen entsprechend der Einbaulage, Auswertedefinitionen, manuell erzeugten oder übernommenen lokalen Ausrichtsystemen zu einem virtuellen Zusammenbau zusammengestellt und analysiert werden. Zur gleichzeitigen Analyse der Messergebnisse aller ausgewählten Komponenten können sowohl einzelne Features als auch neue Verknüpfungs-Feature mit individuellen Auswerterichtungen und Toleranzen hinzugefügt werden. Zur Dokumentation können Szenen mit beliebiger Bauteil- und Feature-Einzelauswahl als Präsentation und PDF-Report exportiert werden.

Virtuelle Zusammenbau Analyse

Im eMMA Assembler können mehrere Zusammenbaustrukturen zusammengeführt werden, um eine virtuelle Fit-Analyse durchzuführen. eMMA Assembler unterstützt 3-2-1, Best-fit und Master-Slave Ausrichtungen. Für jede Ausrichtung können die Parameter interaktiv konfiguriert werden.

weniger anzeigen
  • Produktanfrage


  • Produktkatalog

HIGHLIGHTS

Schnelle Identifizierung von Problembereichen und deren Auswirkungen

Definition virtueller Zusammenbauten und Funktionsbereiche

Virtuelle Analyse von Baugruppen und passende Teile

IHR KONTAKT

emma.qdas.mi@hexagon.com

T: +49 6341 96899 00